Schlagwort-Archive: Pecorino

Glutenfrei Alternative zur Pizza

Fast jeder ist gerne Pizza, aber nicht jeder Magen verträgt auch eine Pizza. Gerade bei einer Gluten Unverträglichkeit ist man schnell aufgeschmissen, da man sich glutenfrei ernähren sollte. Besonders wenn man einen Gast in einer Gruppe von Freunden hat, der/die keine getreidehaltigen Speisen essen kann. Klar gibt es glutenfrei Fertigpizzen oder eingeschweißte Pizza-Böden, aber diese schmecken leider nicht sonderlich gut und für einen Gast einen glutenfreien Teig anrühren und extra Backen kann sehr zeitaufwendig sein. Die Alternative? Pizza-Brote. Hierzu wurden zwei glutenfrei Scheiben Landbrot der Marke Schär verwendet und mit Tomatensoße, Salami und Pecorino Käse belegt. Dann die Brote für ca. fünf Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben und am Schluss mit Basilikum Blättern garnieren. Eine einfache und schnelle Alternative zur Pizza, die auch auf dem Tisch eine gute Figur macht.